Eigenbau light

Antworten
JürgenG
Beiträge: 56
Registriert: 07.10.2016 07:40

Eigenbau light

Beitrag von JürgenG » 04.11.2016 17:05

Wie vielleicht schon herumgesprochen, bin ich ein Neuer(er). Hier möchte ich mal ein paar Fahrzeuge vorstellen, nachdem ich an anderer Stelle schon meinen vierachsigen Triebwagen gezeigt habe.
Ich bin nicht der ganz große Selbstbauer, aber es reizt, vorhandenes zu verändern. Das ist zum Einen bei der Größe relativ einfach und kostet weder extem viel Zeit noch Aufwand und zum Anderen erhöht es einfach die Fahrzeugvielfallt.

Bild

Aus jeweils zwei Fenster mach eines, eine neue Farbe und ein verändertes Dach und schon sieht der "Barmer Bergbahnwagen" ganz anders aus.

Bild

Dies ist das Produkt eines spanischen Holzbausatzes. Die Bühnen und die Drehgestelle mit Räder sind original Lehmann. In Grün geht er ganz gut als Reichsbahn-Variante durch. Der Wagen sind inzwischen ein wenig "verbraucht" aus, aber das soll vorerst mal so bleiben.

Bild

Schöma in Grün mit in Silber gehaltenen Motorraumtüren.

Bild

Da hat sich die Bahngesellschaft gedacht: "Bieten wir zur Einnahmenverbesserung die 1. Klasse an und passen dafür einen vorhandenen Wagen an".
(Eine Modellbahn muss eine Geschichte erzählen)

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4180
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

LGB - Variante oder Eigenbau?

Beitrag von Andreas » 16.06.2019 20:35

:tach

Hab ich neulich in E-Bay gesehen:

https://www.ebay.de/itm/202698948588

Der ist mir so noch nie begegnet :shock:
Gab es den von LGB so?
Ich vermute das ist das ein Eigenumbau (Farbvariante)

Der Waggon gefällt mir gut!
Ich hab ettliche Kleinbahn-Schmalspur-Personenzüge da würde so ein Pack- oder Begleitwagen gut dazu passen
auch an einem Güterzug kann man den eingermaßen glaubwürdig mit dranhängen. :D
Gruß Andy :D

Bild

Antworten