Ankündigung

Sommerfest der fränkischen Gartenbahner 2016

Termin: 13. und 14.8.2016

Für weitere Informationen hier klicken.

Feldbahn-Museum 500 e.V.

Feldbahn-Museum 500 e.V.

Beitragvon Andreas » 04.06.2011 23:16

Hi :gsn:
Heute war einer von 2 Fahrtagen 2011 im
Feldbahn Museum 500 e.V.
Drahtzieherstraße - 90453 Nürnberg

Das Museum sammelt Schwerpunktmäßig Fahrzeuge der 500mm Spur,
und wirklich, die haben eine Unmenge davon angesammelt!
Ich hab zwar eine Führung mitgemacht
aber leider keine Hintergundinfo zu dem Museum mitbekommen
es gehört wohl irgendwie zu der Dorfner KG ......

Man kann aber auf deren HP einige Infos dazu bekommen:
http://www.feldbahn500.de/index.htm

Es sind schon einige Gebäude entstanden
und sehr viele Fahrzeuge sind schon Restauriert,
aber es lagert auch noch reichlich Unrestauriertes Material in Zelten
oder im Freien mit Planen abgedeckt.

Am Eingang steht erstmal nichts Feldbahniges
sondern eine ?Tschechische? Schmalspurdampflok
und dahinter ein Sachse aus Radebeul!
Bild

Bild

Ich hab ein paar Sachen geknipst,
und zeig euch einen Abriss was man so sehen kann:

Bild

Bild


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Die grüne "JUNG" Feldbahndiesellok von LGB ist auch vorhanden:
Bild

Bild

Bild

Mit der "München" Dampflokomotive Krauss 5745 konnte man einige Runden im Gelände rumeiern;
Den kleinen und großen Gästen hat das sichtlich gefallen!
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Alles in allem sehr Interessant was hier angehäuft und neu gebaut wurde
und noch alles gebaut und restauriert werden soll,
sehr viel Arbeit (und Geld) ist da verbaut worden……
ca. ein Duzend Aktive (mit Vereinsdress) sind im Gelände verstreut gewesen,
bemerkenswert ist noch - es hat keinen Eintritt gekostet!

Für Feldbahnfreaks ist der Besuch ein Muß!
O&K / Diema / Gmeinder / Strüver / Jung / Loren / Kastenkipper / Hunte / Grubenloks und Grubenwaggons usw. usw.
Am 2.Juli ist dort noch einmal ein öffentlicher Fahrtag!
Gruß Andy :D

Stell Dir vor es geht und keiner kriegt´s hin.
Benutzeravatar
Andreas
 
Beiträge: 3595
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Zurück zu Vorbild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast