LocoBuffer

Antworten
Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5718
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

LocoBuffer

Beitrag von Harald » 04.03.2019 20:12

Hallo Stammtisch,

seitdem ich die Z21 habe, habe ich keinen LocoBuffer mehr.
Daniel setzt diesen noch für die Rückmeldung ein, damit sind Rückmeldung und Fahren getrennt,
macht bei seiner Anlage sicher Sinn.

Aber, kann der LocoBuffer etwas, was einen Loconet-Zentrale nicht kann?
Z.B. DR5000 - Digitrax - Uhlenbrock ...

Gruß
Harald

Daniel
Beiträge: 1244
Registriert: 25.12.2005 20:49
Wohnort: Opf

Re: LocoBuffer

Beitrag von Daniel » 05.03.2019 07:43

Servus Harald,

Blücher bietet mit xlsens ein kleines Programm an, mit dem man mit Tastenklick ( nachdem man vorher ganz viel programmiert hat:)) alle Empfindlichkeiten der Rückmelder auf einmal verändern kann. Das kann man meines Wissens nur mit Loco Buffer. Für mich essentiell. Sollte das auch mit einer der von Dir angesprochenen Zentralen gehen, wäre das perfekt...
Viele Grüße

Daniel

Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 5718
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: LocoBuffer

Beitrag von Harald » 05.03.2019 08:07

Hallo Daniel,

das ist natürlich genial!
Du hattest das ja schon irgendwann einmal erwähnt.
Falls ich das auch einmal benötige werde ich mir wieder einen LocoBuffer bestellen,
bzw. vorher mit einer Zentrale testen.

Danke und Gruß
Harald

Antworten