LGB -Neuheiten

Frank
Beiträge: 750
Registriert: 16.12.2010 17:59
Wohnort: Nürnberger Land

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von Frank »

Hallo Stefan,
außer einer Straßenbahn sieht auf R1 alles Scheiße aus. Das sollte nicht das Kriterium sein. Die Lok ist schön und hat coole Funktionen. Irgendwann hast Du nur noch R5, aber die Lok nicht...
Benutzeravatar
StefanM
Beiträge: 809
Registriert: 04.01.2013 18:09
Wohnort: RH

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von StefanM »

Selbst wenn ich kein R5 haben sollte, gibt's ja auch noch Fahrtage und so... Die Versuchung bleibt...

Stefan..
Alle Bilder auf einen Blick: meine Galerie. Und wer's gern bewegt mag, darf auf meinem Youtube-Kanal vorbeischauen.
Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 454
Registriert: 15.01.2014 19:33
Wohnort: Würzburg

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von Reinhard »

Also ich habe mir die Lok gestern bestellt - damit sie wenn ich warte nicht wieder vergriffen ist. Scheint in letzter Zeit die Regel zu sein, besonders bei attraktiven Modellen.

Doch was soll‘s? Wenn Raritäten vergriffen sind steigt der Wert...

Grüße Reinhard
DIE FRAU EINES GARTENBAHNERS WEISS IMMER WO IHR MANN IST...
Benutzeravatar
StefanM
Beiträge: 809
Registriert: 04.01.2013 18:09
Wohnort: RH

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von StefanM »

Bin gespannt...
Stefan..
Alle Bilder auf einen Blick: meine Galerie. Und wer's gern bewegt mag, darf auf meinem Youtube-Kanal vorbeischauen.
JürgenG
Beiträge: 134
Registriert: 07.10.2016 07:40

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von JürgenG »

...also die neue VIIk für 1590 EUR ist ja schon fast als günstig zu bezeichnen, auch wenn es natürlich viel Geld ist.
Der Fünfkuppler aus dem Harz hatte vor rund 15 Jahren in etwa den selben Preis, daher bin ich fast erstaunt, dass hier nicht (noch) mehr verlangt wird.
Benutzeravatar
Reinhard
Beiträge: 454
Registriert: 15.01.2014 19:33
Wohnort: Würzburg

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von Reinhard »

Habe heute die Auftragsbestätigung bekommen. Liefertermin ist voraussichtlich Januar 2022!
Und wie es aussieht wird die Lok dann wieder schnell vergriffen sein...

Spielt sonst noch jemand mit dem Gedanken sich dieses Prachtstück zuzulegen?

Grüße Reinhard
DIE FRAU EINES GARTENBAHNERS WEISS IMMER WO IHR MANN IST...
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4855
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von Andreas »

:tach

Die sogenannten Märklin Herbstneuheiten:

https://www.youtube.com/watch?v=yJPrq-mYBxY&t=2173s

Der LGB Teil beginnt bei 30:25
( Die wollen den Kunden einen Bären aufbinden :) )
Gruß Andy :D

Bild
Frank
Beiträge: 750
Registriert: 16.12.2010 17:59
Wohnort: Nürnberger Land

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von Frank »

Also ich finde ja die FEF-3 in H0 recht schön... aber wen überrascht das ;-)
Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 249
Registriert: 08.02.2006 20:09
Wohnort: Köln + Hamburg

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von Dirk »

Dafür gibts dann 2022 den RhB Capricorn.
JürgenG
Beiträge: 134
Registriert: 07.10.2016 07:40

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von JürgenG »

Ich habe mir die "Herbst Neuheiten 2021" angeschaut. Eine Neuauflage der Baureihe U, gewiss eine schöne Lok und leicht aufgehübscht, aber im Prinzip ein fast 50 Jahre alter und somit längst amortisierter Formenbau und das Ganze für 879,00 EUR. Verdammt viel Geld für eine Neuauflage.
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4855
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von Andreas »

:shock: Mahlzeit

Hier die LGB 2022 Neuheiten

https://www.lgb.de/produkte/produkt-inf ... /neuheiten



Die Sächsische Fairlie fasziniert mich schon immer ...... allerdings für den Preis dann doch eher nicht :balla

Aber der T3 der HSB :shock: :hmm ob da......
Gruß Andy :D

Bild
PeterH
Beiträge: 56
Registriert: 26.04.2021 16:19

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von PeterH »

Für mich zum Glück kein Problem! :D
Das einzige US Modell gefällt mir nicht.

Ich liebäugele da eher noch mit den Amtrak Modellen von letztem Jahr.

Aber die Preise scheinen sich, wie momentan alles auch an den Gas- und Strompreisen zu orientieren :roll:

Gruß Peter
Frank
Beiträge: 750
Registriert: 16.12.2010 17:59
Wohnort: Nürnberger Land

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von Frank »

Eigentlich wirklich ein paar echt interessante Modelle dabei. Der T3 ist sicher toll für den Harzer. Und aus der Schweiz gibt es auch was! Für mich als US Bahner ist freilich nur langweiliger bzw. unmaßstäblicher Mist dabei. Der überdies auch noch unverhältnismäßig teuer ist. :nana
Aber es ist gut zu sehen, dass Gartenbahn offenbar so gut läuft, dass man neue Modelle machen kann.
JürgenG
Beiträge: 134
Registriert: 07.10.2016 07:40

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von JürgenG »

Ich will jetzt nicht wieder der sein, der alles schlecht redet, aber.....
Die Grundidee der LGB war die Umsetzung der kleinen liebenswerten Schmalspurbahnen. Davon ist nicht viel geblieben. Klar, billig war die LGB noch nie, aber wenn sich heutzutage neue Loks bei rund 1 000 EUR einpendeln, dann ist das schon eine Hausnummer. Gut, die V10 C ist für rund 500 EUR zu haben. Das ist aber für eine kleine Diesellok auch viel Geld. Die Piko V60 oder V36, in Größe und Art in etwa vergleichbar mit der V10 C, sind deutlich günstiger. Und bis auf diese Lok ist fast nichts dabei, was an die gute alte Bimmelbahn-Idee erinnert. Sicher, die Rollbahn - DR Dampflok 99 161 gehört schon dazu, aber für über 3600 EUR....

Ansonsten wieder nichts aus Österreich, so z.B. der ÖBB Triebwagen 5090, der ja inzwischen auch in Sachsen fährt. Dafür ein Triebwagen aus dem Harz, den ich - sorry, wer anderer Meinung ist - hässlich finde.
Irgendeiner hat mal gesagt: Die LGB ist inzwischen eine Modellbahn für reiche alte Männer..... :lol:
Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 1469
Registriert: 12.07.2005 22:56
Wohnort: Naila
Kontaktdaten:

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von Uwe »

Hallo an die Profis :wink:

was hingen am T3 eigentlich für Wägelchen dran :?: Er hat ja wenn ich das richtig lese kein Personenabteil um Fahrgäste zu befördern :shock:
Viele Grüße
Uwe (Frankenwaldbahner)

Bild
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4855
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von Andreas »

Hi Uwe
An den T3 darf man alles alte anhängen...
es ist alles erlaubt wo jemand einsteigen kann...ist ja ne Schmalspurbahn :mrgreen:

Ich würde Traditionswagerl dranhängen:

https://commons.wikimedia.org/wiki/File ... t_1995.jpg

oder da runterscrollen Bild 13:
https://bimmelbahn-forum.de/forum/index ... -harz-m-b/

oder gugg mal da unter Fahrzeuge TW's.
https://www.ig-hsb.eu/

Ich befürchte der ist mit 650mm zu lang für meine Winzgartenbahn ....
Gruß Andy :D

Bild
Benutzeravatar
Uwe
Beiträge: 1469
Registriert: 12.07.2005 22:56
Wohnort: Naila
Kontaktdaten:

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von Uwe »

Hi Andy,
Danke für die links :)
Da hast du recht, 650 mm sind ganz schön lang, die Überhänge sehen aber nicht so groß aus.
Viele Grüße
Uwe (Frankenwaldbahner)

Bild
Benutzeravatar
Peter
Beiträge: 1732
Registriert: 12.07.2005 15:15
Wohnort: Nürnberg-Gebersdorf
Kontaktdaten:

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von Peter »

Hallo.....
Was soll ich als 9/10 US-Fahrer dazu sagen ? Auch wenn ich auf ausgefallene Designs (NS Hilfszug z.B.) stehe, ist auch für mich nichts dabei was ich haben muß.
Mit dem verbliebenen 1/10 hoffe ich irgendwann mal neben meinen E94, 1020, V200, V160 und dem VT98 auch mal eine Nohab (Piko :?: ) bei mir einreihen zu können.
Außerdem hab ich ohnehin keinen Platz mehr.................
Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 6199
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von Harald »

Andreas hat geschrieben: 23.01.2021 14:21 H..... OK eine Faur L45h würde mir schon noch gefallen...
Hallo Andy,

man kann sich die 3D-Druck-Dateien hier: https://www.thingiverse.com/thing:3255896/comments runterladen ;-)

Evtl. kann man sich die ja drucken lassen?!

Gruß
Harald
Benutzeravatar
Ralf
Beiträge: 4092
Registriert: 12.07.2005 22:32
Wohnort: Raum Würzburg

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von Ralf »

Hallo zusammen,

das ist eine wirklich schöne Lok. Vielleicht können wir da ein Stammtisch-Projekt daraus machen?
Beste Grüße

Ralf
Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 4855
Registriert: 12.07.2005 21:55
Wohnort: Landkreis Nürnberger Land

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von Andreas »

Hallo Ralf

Super Idee - Du bist der Projektleiter :mrgreen:

Die L45H hat wohl US Wurzeln?
bin in DSO über die CP 1321-37 (ALCO RSD-39) gestolpert gugg:
https://www.drehscheibe-online.de/foren ... 17,9999696

Is natürlich a Schmarrn :ch131
Die L45H Drehgestell-Lokomotive wurde in Rumänien für die Spurweiten 750/760/785 mm sowie 1000/1067 mm gebaut.
Die Fabrikbezeichnung ist L45H wegen des eingebauten 450 PS-Motors.
In Polen trägt diese Baureihe die Bezeichnung Lxd2.


Wie wir jetzt aber zur Überschrift
LGB Neuheiten zurück kommen :noidea :mrgreen:
Gruß Andy :D

Bild
Benutzeravatar
Harald
Site Admin
Beiträge: 6199
Registriert: 12.07.2005 11:26
Wohnort: Nürnberg

Re: LGB -Neuheiten

Beitrag von Harald »

Ralf hat geschrieben: 17.02.2022 21:27 Hallo zusammen,

das ist eine wirklich schöne Lok. Vielleicht können wir da ein Stammtisch-Projekt daraus machen?
Hallo Ralf,

ich hätte auch gerne eine davon ;-)

Gruß
Harald
Antworten